Die Wachau ist eines der beliebtesten Urlaubsziele Österreichs. Laut einem alten Sprichwort hält dort die Donau das, was sie in Wien verspricht – Soweit so kitschig. Doch wen wundert´s angesichts dieses für jedermann nachvollziehbaren Bilderbogens der Klischees, dass sich in ein solches Fleckerl kleiner Welt, schon so viele Menschen verliebten. Die Wachau ist vor allem bekannt und berühmt für ihre malerische, in Weinhügel eingebettete Landschaft, für einige ausgezeichnete Rebsorten und Weine, für die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen und nicht zuletzt für eine unvergleichbare Kulturlandschaft, die es zu entdecken gilt. Viele Klöster, Burgen und Stifte bieten hier Einblick in eine endlose Geschichte, und unzählige Veranstaltungen vor allem zur Zeit der Weinlese und –ernte locken viele Gäste in den Entdeckerspuren der Wachau zu wandern…

Vielfalt in der Wachau – Anno 2017

Die Möglichkeiten zum Gustieren, Feiern und Erleben sind an der Donau besonders zahlreich. Von kulinarischen Veranstaltungen, kunstvollen Ausstellungen, Musikfestivals bis hin zu sportlichen Events. Einige wichtige im Überblick:

Wachauer Marillenblüte

Es ist immer wieder faszinierend, wie so eine kleine Blüte so ein Wirkung erzielen kann… fast schon legendär ist die Blütezeit der Wachauer Marille. Ein wahrer Blütenteppich legt sich über die Wachau und verzaubert die Landschaft in ein bezauberndes Gemälde in zartem Weiß. Aber auf die immer wiederkehrende Frage nach der Zeit der Blüte können wir keine genaue Antwort geben: zwischen Mitte / Ende März und Mitte / Ende April ist jeder Zeitraum möglich. Abhängig vom Standort, der Länge des Winters,… usw.  Sie wollen es ganz genau wissen – Wachauer Marillen – Webcam!

IMAGO DEI – Musik zur Osterzeit, 24. März – 17. April 2017

Musik zur Osterzeit. spiegelt die wundersam vielgestaltigen Möglichkeiten, mit denen der Mensch – ungeachtet aller konfessionellen, spirituellen und kulturellen Unterschiede – dieser lichtfrohen Zeit begegnet. IMAGO DEI initiiert in der Karwoche einen sinnlich-geistigen Diskurs zur Spiritualität des Osterfestes mit einer höchst unterschiedlich arbeitenden Künstlerschar. Konzerte mit alter und zeitgenössischer Musik, Tanz- , Literatur- und Performanceprojekte – zum Teil Auftragswerke – geben spannende Einblicke in die kostbare Vielfalt der lebensbejahenden Ostervisionen.
https://www.klangraum.at/de/imago-dei/programmuebersicht

Wachau Gourmet Festival, 23. März – 6. April 2017

In dieser Zeit verdichtet sich die Weltkulturerbe-Region zur Bühne für kulinarische und vinophile Genüsse der Extraklasse. Mit dabei wieder alle Spitzen-Gastronomen und Top-Winzer der Wachau, die Ihnen gemeinsam mit internationalen Köchen höchsten Genuss bereiten werden. Besondere Freuden für jedermanns Gaumen wenn man sich rechtzeitig seinen Platz reserviert. Wo sonst, wenn nicht in der Wachau?

Literatur & Wein 2017, 6. April – 9. April 2017

Ein Cuvée aus hochklassiger Literatur, erlesenen Weinen und kongenialer Musik wird dem Publikum beim Festival „Literatur & Wein 2012“ geboten. Eine reiche Palette internationaler und heimischer Literatur ist für Sie bestückt, große literarische Künstler sind zu Gast. http://www.literaturundwein.at/festivalaktuell/programm.php?naviaktiv=nav1&step=programmWachauer

Weinfrühling, von 6. & 7. Mai 2017 –
Vinea Wachau Nobilis Districtus

Mitgliedsbetriebe des Vereines Vinea Wachau Nobilis Districtus laden zur Verkostung der Jungweine in ihren Betrieb ein. Viele Betriebe der Vinea Wachau öffnen von 10.00 – 18.00 Uhr ihre Tore und laden Sie ein: verkosten Sie die hervorragenden Steinfeder-, Federspiel- und Smaragdweine! Wenn Sie es nicht schon sind, werden Sie spätestens hier zu einem Wachauer Wein-Fan.
Nähere Infos unter: http://www.vinea-wachau.at/aktivitaeten/wachauer-weinfruehling/

Sonnenwende Wachau 2017 – 24. Juni 2017

Die Sommer-Sonnenwende in der Wachau steht für einen Romantik-Cocktail pur: Gewürzt mit Ingredienzien wie Feuerzungen, die sich im Fluss spiegeln, flammende Botschaften säumen die Weinberge, unzählige Schiffslaternen sind als Glanzlichter in das nächtliche Samtband der Donau gestickt. Und Sie mittendrin, aber doch abgeschirmt, beim gemütlichen Sonnenwend-Menü oder bei sommerlichen Schmankerln beim Donauwirt  im Gastgarten.
http://www.donauwirt.at/1210/sommer-sonnenwende-2017/

Klassik unter Sternen –
Elina Garanca & Friends – 7. Juli 2017

Elina Garanča singt bereits seit Jahren bei „Klassik unter Sternen“ auf Stift Göttweig. Jedes Jahr sind tausende Besucher von der temperamentvollen Lettin begeistert.
http://www.klassikuntersternen.at/

Wachaufestspiele Weißenkirchen –
18. Juli bis 10. September 2017

2017 bringt Intendant Marcus Strahl „Die Fürstin vom Weinberg“ (18. Juli – 26. August) sowie erneut die Erfolgsproduktion „Der Hofrat Geiger“ (1. – 10. September 2016) mit Waltraut Haas auf die Bühne. http://www.wachaufestspiele.com/programm/spieltermine

In Kooperation mit den Wachaufestspielen erhalten Gäste, die bei uns im Hotel Donauwirt nächtigen (100% Wachau-Betrieb), 20 % Ermäßigung auf die Eintrittskarte im Rahmen des Spezial-Paketes „Kultur und Genuss in der Wachau“. http://www.donauwirt.at/1530/kultur-genuss-wachau/

Wachauer Marillenkirtag – 20. bis 23. Juli 2017

Der Spitzer Kirchenplatz verwandelt sich im Juli in ein Festgelände. Spezialitäten aus der Wachau, Marillenknödel aus dem legendären Marillen-Knödelautomaten, Folkloredarbietungen und jeweils am Abend Tanzmusik, bieten dem Gast die Möglichkeit, dieses Fest zu erleben.

Sommerspiele Melk 2017

Mit seinen hochgeistigen und pointierten Inszenierungen schaffen es die Sommerspiele Melk Jahr für Jahr sein Publikum zu begeistern. Heuer ab 14. Juni bis 14. August.

Rainhard Fendrich live in Stift Göttweig – 6. August 2017

Neben seinen altbekannten Hits aus 36 Jahren, präsentiert der erfolgreichste Musikexport Österreichs, Lieder aus seinem neuen Album SCHWARZODERWEISS.

Rieslingfest der Wachau – 11. bis 13. August 2017

Zur Ehren des „Königs der Weine“ wird seit Jahrzehnten ein Fest gegeben. Im romantischen Teisenhofer Hof zu Weißenkirchen wird 3 Tage gefeiert. Heuer bereits zum 46. Mal!

Starnacht aus der Wachau 2017

Am 1. und 2. September wird die Gemeinde Rossatz Schauplatz der Starnacht aus der Wachau. Vor der traumhaften Kulisse der Ruine Dürnstein werden Stars aus Schlager, Pop, Rock´n Roll & Co die Wachau erleuchten.

Wachaumarathon – 17. September 2017

Jubiläumsveranstaltung
Steigt doch an diesem Tag die 20. Auflage des Traditionslaufes in Niederösterreich!

Erntedankfest Weißenkirchen – 24. September 2017

Mit einem Hochamt und anschließendem Umzug, die Männer im traditionellem Kalmuckjanker und schwarzem Hut mit Steinfeder – die Frauen in der Festtagstracht mit Goldhaube, wird das Erntedankfest begangen.

Weintaufe Weißenkirchen 2017

Mitte November –
Termin wird noch bekanntgegeben!