Sportmöglichkeiten in der Wachau

Home/Allgemein/Sportmöglichkeiten in der Wachau

Sportmöglichkeiten in der Wachau

Wo genießt man beim Sport und beim Workout unter freiem Himmel eine schönere Aussicht als in der Wachau? Der 30 Kilometer lange Abschnitt direkt an der Donau ist der perfekte Ort zum Entspannen und Relaxen. Aktivurlauber erleben unvergessliche Tage in der UNESCO Weltkulturerbe-Region und entdecken beim Biken, Laufen und beim Nordic Walking die charakteristischen Steinterrassen der Wachau und die unzähligen Wanderwege, die sich durch das gesamte Gebiet und durch alte Obstgärten und bis in die höchsten Weinberge ziehen, immer wieder neu. Auch der bekannte Donau Radweg, der Passau und Wien verbindet, läuft entlang des mächtigen Stromes und somit auch durch die Wachau. Und nach einigen anstrengenden Stunden auf dem Drahtesel oder auch nach einer schweißtreibenden Wanderung hat man sich das Genießermenü mit dem passenden Wein aus der Region redlich verdient.

Aktivurlaub in Niederösterreich und in der Wachau

Urlaub und Sport lassen sich in der Wachau perfekt verbinden. Denn die unberührte Naturlandschaft entlang der Donau und in den Weinbergen will entdeckt werden. Die heimische Flora und Fauna begeistert rund ums Jahr und auch ein Aktivurlaub in der Wachau ist an 365 Tagen im Jahr zu empfehlen. Vor allem im Frühling, wenn hunderte Marillenbäume blühen, zieht es Naturliebhaber in die traditionsreiche Region in Niederösterreich. Jeden Tag geht es hinaus, denn unter freiem Himmel wird die nähere Umgebung mit dem Fahrrad oder auch zu Fuß entdeckt. Beim Nordic Walking, beim Laufen, aber auch hoch zu Ross und beim Tennis genießt man die urtümliche Uferlandschaft, die so einzigartig ist in Österreich und in ganz Europa.

Gut zu Fuß die Wachau entdecken!

Dort, wo die besten Weine Österreichs entstehen, starten Aktivurlauber am frühen Morgen ihre Laufrunden. Das bestens ausgeschilderte Wanderwegenetz lädt sowohl zu gemütlichen als auch zu schweißtreibenden Joggingrunden ein. Wer also einen sportlichen Urlaub plant, der ist in der Wachau goldrichtig. Die passende Outdoorausrüstung darf im Koffer natürlich nicht fehlen, für einen Online Einkaufsbummel deshalb bitte hier klicken. Gut gerüstet geht es dann im wohl verdienten Urlaub jeden Tag aufs Neue hinaus in die beeindruckende Naturlandschaft entlang der Donau. Seltene Pflanzen säumen den Weg und es gibt so einiges zu entdecken, während man sich in den freien Tagen in der Wachau fit hält. Noch nie war es einfacher, Urlaub und Sport miteinander zu verbinden. Dass auch die Kulinarik und die Entspannung nicht zu kurz kommen, dafür sorgt das Hotel Donauwirt in Weißenkirchen und freut sich bereits auf Sie!

Datenschutzinfo